Jahresprogramm der Senioren Union

Jahresprogramm 2020 (SU)

Jahresprogramm 2020          (Die Zukunft EUROPAS)

Programm:

„Konrad Adenauer – der Europäer“  
Dr. Christopher Beckmann, KAS
Di. 04. Februar             16:00 Uhr     Jour Fixe
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid        
 
Dieser Termin wurde verschoben: 
"Chinas Selbstbildnis im Wandel: die Suche nach Identität und wirtschaftliche Folgen für die Welt“
Prof. Dr. Rolf Cremer,  Vorsitzender Kreis SENU
Jour Fixe
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid   
 
Dieser Termin wurde verschoben: 
 „Besuch des WDR“,
Köln         
 
Das Frühlingsfest wurde abgesagt:
„Frühlingsfest in Neunkirchen“
Neunkirchen
 
Die Exkursion wurde abgesagt:
Cadenabbia , Comer See (I)     
„Auf den Spuren K. Adenauers“
Do. 07. – So.10. Mai    Exkursion
KAS / P. Wink  
 
Dieser Jour Fixe wurde abgesagt:
„Duale Berufsausbildung im deutschen Handwerk - Vorbild für Europa !?“ 
Frau Ulrike Pütz, Leiterin Ausbildungsberatung, Handwerkskammer
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid              
Di. 09. Juni                    16:00 Uhr     Jour Fixe
 
Die Exkursion wurde verschoben:
Besuch der Hüttenwerke Krupp Mannesmann  Duisburg
- Die Stahlindustrie in Europa
- Besuch der Villa Hügel Essen-Bredeney
Mo. 06. Juli      ganztägig     Exkursion

Der Vortrag wurde abgesagt:
„Der Brexit – erste Auswirkungen / Erfahrungen /  Ergebnisse / Erkenntnisse“   
M. Jäger, Vorsitzender  der Arbeitgeber Köln
Di. 11. August           16:00 Uhr        Jour Fixe
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid
 
"Jour Fixe mit Frau Anke Nolte"
Di. 25. August           16:00 Uhr        Jour Fixe
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid

„Seelscheider Sommer“ ist abgesagt
So. 13. Sept.       ganztägig     Seelscheid

„Neues aus der Gemeinde“
Gemeindevertreter Klaus Märzhäuser
Di. 06. Okt.       16:00 Uhr     Jour Fixe
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid
 
„Vorweihnachtliche Adventsfeier und Jahresabschluß mit Rückblick/Ausblick"
Dr. Baisch
Di. 08.  Dez.      16:00 Uhr Jour Fixe
Ort: Bowling Lounge, Seelscheid
 
Die Durchführung der Exkursionen ist abhängig von einer Teilnehmerzahl. Bei den Exkursionen werden die Abfahrts- und Rückkehrzeiten sowie die Teilnahmekosten gesondert, z.B. im Mitteilungsblatt, bekannt gegeben. Anmeldungen nehmen Herr Hemmer (02247 1593) oder Herr Martens (02247 3466) gerne entgegen.