Der Wahlsonntag aus unserer Sicht

15.09.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir sagen zunächst Danke an alle, die von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben und ein besonderes Dankeschön an unsere Wählerinnen und Wähler. Wir sind zutiefst dankbar, dass Sie uns in allen 16 Wahlbezirken Ihr Vertrauen geschenkt haben und alle unsere RatsvertreterInnen damit direkt von Ihnen gewählt wurden! Leider konnten wir die Mehrheit nicht davon überzeugen, dass nur wir mit Anke Nolte die Gemeinde voranbringen. Demokratische Entscheidungen nehmen wir aber mit Respekt hin! Der Rat wird in der Periode 2020 bis 2025 40 Ratsmitglieder plus Bürgermeisterin groß sein, womit wir daraus abgeleitet ein klares Mandat in der Opposition haben!

Dieses ist für uns aber selbstverständlich am Wohl unserer Gemeinde orientiert, was bedeutet, dass wir uns sinvollen Vorschlägen und Gesprächsangeboten nicht verschließen werden! Opposition verstehen wir nicht als „Dagegen sein“, sondern als demoktatisches Korrektiv!

In diesem Sinne wollen und werden wir für Sie aktiv sein! Auch außerhalb von Wahlen gilt: Sprechen Sie uns an!

Wir wünschen ein schönes Wochenende!
Herzliche Grüße
Ihr Andreas Stolze, Vorsitzender CDU-Gemeindeverband